Online Beratung
Kontakt
Öffnungszeiten
×

Informationen zum Coronavirus

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise weiter unten in den News auf dieser Internetseite.
​​​​​​​Allgemeine Informationen und Hilfen in akuten Notlagen finden Sie auf der Caritas Corona Aktuell Seite.

Zur Corona Aktuell Seite

Betreutes Wohnen (BeWo)

Betreutes Wohnen (BeWo)

Betreutes Wohnen für Senioren und Menschen mit Behinderung bedeutet hier, in der eigenen Wohnung mit der Sicherheit zu leben, dass im Bedarfsfall sofort Unterstützung zu bekommen ist. In der Wohnanlage bieten wir auch kurzfristig Hilfe und Unterstützung bei der Organisation des Lebensalltags. In regelmäßigen Sprechstunden bieten wir soziale Beratung und vermitteln auf Wunsch Assistenz-, Pflege- und Servicedienste.

Unser wöchentliches Bewohner-Café gibt allen Interessierten die Möglichkeit zum gegenseitigen Kennenlernen und zum Erfahrungsaustausch in geselliger Runde. Zusätzlich organisieren wir Gruppen- sowie vielfältige Informations- und Kursangebote. 

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Es gibt 3 Häuser bei uns in der Anlage:

Im Haus 7 befinden sich hauptsächlich Rollstuhlfahrer.
Das Haus 7a wird von der Stiftungsverwaltung Rosenheim vermietet. Sie sucht sich auch die Bewohner für dieses Haus aus.
Im Haus 7b wohnen Eigentümer bzw. die Wohnungen sind vom Eigentümer vermietet. 

Ja, wir haben eine Kooperation mit den Malteser Hilfsdienst.                                                                                                                                                                               
Wenn Sie bei uns einen Schlüssel hinterlegen, können im Notfall die Mitarbeiter des Malteser Hilfsdienstes den Schlüssel aus dem Büro holen und Ihre Wohnungstüre öffnen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich das Essen liefern zu lassen.
„Essen auf Rädern“, oder die „AWO“ liefern das Essen nach Hause.
Es gibt auch die Möglichkeit, im Altenheim Elisabeth, das direkt gegenüber ist, Mittagessen zu gehen.

Wir bieten unterschiedliche Veranstaltungen an, zum Beispiel das Mittwochscafé, dass jeden Mittwoch von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr stattfindet. Außerdem bieten wir einen „Frühstücks-Ratsch“ an von 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr. Beim Frühstücks-Ratsch wird vorher allerdings um Anmeldung gebeten, weil er  nicht jeden Tag stattfinden kann. 

Je nach Wetter findet draußen ein „Bankerl-Ratsch“ statt, wo man sich mit den anderen Bewohnern austauschen und „ratschen“ kann.

Wenn es Ihnen gesundheitlich nicht gut geht, bieten wir einen kleineren Einkauf an. Allerdings ist es nicht möglich, einen Wocheneinkauf zu erledigen.
Wenn es nötig ist, fahren wir auch mal zum Arzt, um ein Rezept zu holen.
Allerdings können wir Sie versicherungstechnisch nicht zum Arzt fahren, oder Sie im Dienstauto mitnehmen.

Downloads

4,06 MB
Flyer - Betreutes Wohnen (BEWO) in der Wohnanlage Schießstattstraße
4,06 MB

Ihre Ansprechpartner

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Ingo Menzel

Sozialpädagoge Caritas Ambulante Hilfen für Menschen mit Behinderung Rosenheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kontaktformular

Haben Sie Fragen? Gerne können Sie uns auch eine Mail schreiben. Bitte nutzen Sie hierzu das Kontaktformular.

Datenschutzhinweis:
Mit der Nutzung des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Sie per E-Mail, Postversand oder Telefon kontaktieren dürfen, falls das zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten in den Pflichtfeldern ist nötig, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Alle weiteren personenbezogenen Angaben können Sie freiwillig tätigen, sie sind aber unter Umständen - je nach Art Ihrer Anfrage - zur Bearbeitung notwendig.

Damit Ihre Fragen bei Bedarf ausführlich beantwortet und Ihnen ggfs. Informationsmaterial übersandt werden kann, sollten Sie zusätzlich Ihre Postanschrift oder ggfs. Ihre Telefonnummer angeben.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig! Daher gehen wir sorgfältig mit Ihren Daten um und halten die Vorschriften des Datenschutzes ein. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Hinweise in der Datenschutzerklärung.